Nach Jahren viel zu kurzer Reisen haben wir den Schritt gewagt – unsere Open-End-Weltreise. Eineinhalb Jahre haben wir geplant, organisiert und uns gefreut wie Bolle. ;-)

Am 3. Oktober 2017 war es soweit. Wir haben wir unsere Backpacks aufgeschnallt und sind losgezogen. Die Jobs sind gekündigt, die Wohnung aufgelöst, alle Habseligkeiten verkauft und wir sind offiziell aus der Schweiz abgemeldet.
Welt – wir sind bereit, Dich zu entdecken…

Was Dich auf diesem Blog erwartet

Jeder Tag auf Reisen hält eine neue Erfahrungen, Erlebnisse und Herausforderungen bereit. All unsere Reisetipps, Magic Moments und den alltäglichen Reisewahnsinn teilen wir auf diesem Blog mit Dir…

Kennst Du das Dschungelbuch… probiers mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit…

Danach reisen wir – wenn es uns gefällt, bleiben gerne länger an einem Ort und spüren den einzigartigen Vibe, den jeder einzelne Ort hat…

Der Weg ist das Ziel – Glück gehabt, denn Ziel haben wir keines… Wir lassen uns treiben, wohin der Wind uns trägt – und der ändert gerne seine Richtung – und wir werfen unsere Pläne wieder über den Haufen…

 

Hi, ich bin Eve

  • Komplett mit dem Reisefieber infiziert – Diagnose unheilbar
  • Leicht chaotisch
  • Total vergesslich
  • unverbesserlich optimistisch
  • Zahlenmensch und Excel-Fan (oute ich mich jetzt grad als Nerd?)

Meistens haue ich hier in die Tasten und versorge Dich mit News, Tipps und Insider-Infos. Aber ich reise nicht alleine, und darf auf den besten Reisepartner ever zählen. Und falls Du Dich gefragt hast, wer eigentlich die schönen Fotos schiesst und die coolen Videos dreht – tataaa, hier ist der Verantwortliche:

 

Ron

  • der kreative Kopf
  • auch chaotisch (so viel zum Thema Gegensätze ziehen sich an)
  • total spontan und hasst Planung
  • das Sprachgenie im Team

Vor über 10 Jahren haben wir uns gefunden – und sind irgendwann in dieser Zeit an Reisefieber erkrankt. Ob das wohl ansteckend ist?

 

Tauschen Wohnung gegen Rucksack – der Plan

Scheisse! DAS haben wir vergessen!

Nein, das war natürlich Absicht… ganz nach dem Motto:

Es kommt wie’s kommt – und sonst halt anders.

Wir verlassen die kleine Schweiz und ziehen aus in die grosse weite Welt – eine Backpacking-Weltreise ohne Limit. Keine feste Route, keine Grenzen, kein Enddatum. Dafür Freiheit pur. Und ein Rucksack voller Neugierde und Abenteuerlust.

Was Du von uns erwarten kannst – und wo wir Dich leider enttäuschen müssen

Stürze Dich mit uns ins Abenteuer – auch wenn wir noch keine Ahnung haben, wohin es führt.

Die besten Tipps, die schönsten Orte und unsere Pannen. Wir teilen sie mit Dir.

Wie der Hase von Alice im Wunderland um die Welt hetzen und jeden Tag einen neuen Ort entdecken? Sorry, aber das wird nix. Klingt langweilig? Ganz im Gegenteil. Denn dafür bekommst Du von uns tiefe Einblicke und Insider-Infos zu jedem Ort. Und die finden wir nur, wenn wir uns Zeit nehmen.

Unser Ziel? „Ever on travel“ zu sein. So, jetzt weisst Du auch, wie wir auf den Namen unseres Blogs gekommen sind. Und dass da auch gleich noch unsere Namen drinstecken – cool oder?

Damit wir auch wirklich „ever on travel“ sein können, brauchen wir Geld. Das Ersparte wird nicht ewig reichen. Deswegen werden wir uns Möglichkeiten suchen, an Geld zu kommen. Kleine Internetjobs, dieser Blog und eine Website sollen es richten. Ob’s klappt? Keine Ahnung, aber irgendwie geht’s immer. Wir halten Dich auf dem Laufenden.

Welt, wir sind bereit Dich zu entdecken! Kommst Du mit?

[et_bloom_inline optin_id=optin_1]