Du gehst auf Weltreise – cool! Aber halt, eine Weltreise planen, wie geht das überhaupt? Wo fängst Du an? Was kostet eine Weltreise? Und wie läuft das mit den Ämtern? Genau diese Fragen haben wir uns auch gestellt – und all unsere Antworten niedergeschrieben. Die Artikel folgen nun nach und nach – was Dich erwartet, kannst weiter unten bereits sehen.

Wir haben bei unseren Weltreise-Vorbereitungen einige Tools und Checklisten erstellt. Die stellen wir Dir natürlich zur Verfügung und hoffen, dass sie Dir genauso helfen wie uns. Du findest den Download-Link immer beim entsprechenden Artikel.

Für alle lesefaulen werden wir alle Infos zur Weltreise-Planung nach und nach in unsere Youtube-Videos packen. Abonniere unseren Kanal um nichts zu verpassen. Wir werden Dich von unterwegs auch regelmässig mit coolen Videos überraschen. Und die schönsten Schnappschüsse findest Du jeweils auf Instagram.

Die Entscheidung – verwirkliche Deine Weltreise-Träume

Das allerwichtigste – fange schon mal an zu sparen. Falls Du nämlich kein prall gefülltes Sparkonto hast, wird das vermutlich der kritische Punkt sein. Am Schluss entscheidet das Budget, wie lange es noch dauert, bis Du endlich im Flieger sitzt.

1 – WELTREISE JA ODER NEIN – AUF ZUR VIELLEICHT GEILSTEN LÜCKE IN DEINEM LEBENSLAUF

Weltreise ja oder nein

Soll ich – oder soll ich nicht? Mit diesen Zeilen wollen wir Dich motivieren, den entscheidenden Schritt zu machen und bloss nicht auf den richtigen Moment zu warten.

Und wir verraten Dir, warum wir für unsere Entscheidung so lange gebraucht haben und wie sich der absolut falsche Zeitpunkt zum perfekten Moment gemausert hat.

2 – 20 Gründe gegen eine Weltreise – und warum Du es trotzdem tun solltest

20 Gründe gegen eine Weltreise

Es gibt unzählige Gründe, warum Du besser zuhause bleiben solltest. Aber noch viele mehr, endlich Deinen Rucksack zu packen und loszuziehen.

Dass Dir ab und an Zweifel kommen – völlig normal. Dass Freunde und Familie Einwände haben – logisch. Aber lass Dich davon bloss nicht von Deinem Traum abbringen…

 

Weltreise planen Teil 1 – wie sieht Dein Abenteuer aus?

Nach der Entscheidung ist vor der Entscheidung. Herzlich Willkommen zu Deiner Weltreise Planung! Wie soll Deine Reise aussehen? Was machst Du mit Job und Wohnung? Und was kostet das eigentlich alles?

Wir raten einfach mal – diese Weltreise war schon länger Dein Traum, oder? Du hast Deine Weltreise im Kopf bestimmt schon grob geplant. Falls Du noch keine hast, mach Dir eine Bucketlist. Welche Länder und Sehenswürdigkeiten willst Du unbedingt sehen, welche vielleicht? Wie lange willst Du reisen? Schreibe Dir alles auf, Du wirst es später brauchen.

 

3 – Unsere Impfungen – worauf wir nicht verzichten wollen

Weltreise Impfungen

Sobald Du Deine Reiseländer ausgewählt hast, geht’s ab zum Impfen. Für welche Impfungen wir uns schlussendlich entschieden haben und aus welchen Gründen – findest Du in diesem Artikel.

Und ausserdem sagen wir Dir, warum Du schon jetzt einen Termin beim Tropenmediziner vereinbaren solltest und wieso der Hausarzt nicht die erste Wahl sein sollte.

4 – unbezahlter Urlaub, Sabbatical oder doch kündigen?

was ist ein Sabbatical

Muss ich wirklich den Job kündigen für die Weltreise? Welche anderen Möglichkeiten es gibt, um eine Auszeit vom Job zu nehmen. Und was genau ist eigentlich dieses Sabbatical?

Vor- und Nachteile haben sie alle. Aber welche Lösung ist für Dich die beste? Wir haben recherchiert – suche Dir die beste aus.

5 – Was wir mit unserer Wohnung gemacht haben und was für Möglichkeiten Du hast

Weltreise Wohnung untervermieten

Deine Wohnung ist ein grosser Kostenfaktor in der Weltreise Planung. Was machst Du mit Deiner Wohnung und Deinen Möbeln? Behalten, auflösen oder untervermieten? Und darf ich meine Wohnung überhaupt untervermieten? Ist das nun wirklich die beste Lösung?

Wir haben für die Vor- und Nachteile der einzelnen Lösungen zusammengestellt und zeigen Dir, was wir tolles entdeckt haben…

6 – Schweiz Ade oder bleibe ich lieber angemeldet

Weltreise Abmelden Schweiz

Je nachdem, ob Du Job und Wohnung behältst, kannst Du Dich in der Schweiz abmelden – oder auch nicht. Wir sagen Schweiz Ade und werden unsere Zelte abbrechen. Aber was spricht dafür, was dagegen?

Wie funktioniert eine Abmeldung überhaupt? Und welche Konsequenzen hat Deine Abmeldung für Deine Steuern, die Altersvorsorge und die Krankenkasse?

Weltreise planen Teil 2 – das Reisebudget

Die Frage brennt Dir bestimmt genauso unter den Nägeln wie uns, als wir unsere Weltreise geplant haben. Was kostet mich das eigentlich? Und wie bekomme ich das Geld schnellstmöglich zusammen?

So ein Reisebudget ist nicht in Stein gemeisselt und wir haben unseres immer wieder angepasst. Denn während der Weltreise Vorbereitung wirst Du Deine Pläne umstellen, Deine Route ändern und neue Erkenntnisse gewinnen. Und so kannst Du dein einen oder anderen Posten von der Kostenliste streichen und wirst neue hinzufügen.

Lass Dich nicht entmutigen, falls Dich Deine erste Budgetberechnung aus dem Hocker haut. Feile an Deiner Route und suche Sparpotenzial. Tausche teure Länder durch günstigere aus, ändere Dein Reiseverhalten oder kaufe etwas weniger Ausrüstung. Und keine Angst, wenn Du auf die Reise Deines Lebens sparst und unsere Spartipps befolgst, wirst Du weit mehr zur Seite legen können als Du jetzt denkst.

 

7– Wieviel kostet meine Weltreise

Weltreise Kosten - Dein Weltreise Budget

Wieviel Deine Weltreise kostet ist natürlich abhängig davon, wie lange Du reisen möchtest. Aber nicht nur, denn auch welche Länder auf Deine Bucketlist stehen hat einen grossen Einfluss. Und neben den Kosten der Reise gibst Du bereits bei der Vorbereitung einiges an Geld aus. Dazu kommen die laufenden Kosten zuhause und eine Reserve für die Rückkehr.

Wir zeigen Dir ganz detailliert, wie wir unser Budget berechnet haben. Du findest Tipps und schon bald den kostenlosen Reisekostenrechner zum Download. Wir haben ihn für unser Weltreise-Budget benutzt und was sollen wir sagen – Punktlandung! Er funktioniert also.

8 – So finanzierst Du Deine Weltreise – unsere besten Spartipps

sparen für Weltreise

Je schneller Du anfängst zu sparen, desto schneller kannst Du in Dein Abenteuer starten. So wächst Dein Konto, während Du Deine Weltreise planst.

Wir haben Dir unsere besten Spartipps zusammengestellt. Und falls Dir das nicht reicht, feilen wir gerade an einem E-Book mit vielen weiteren Tipps – stay tuned…

9 – Wohin fliesst mein Geld und wo kann ich sparen?

Haushaltsbuch führen vor der Weltreise

Wer sparen will, muss zuerst wissen, wohin sein Geld fliesst. Kleiner Hinweis – am schlimmsten sind die Kleinstausgaben wie der morgendliche Coffee-to-go – fallen alleine nicht ins Gewicht, machen aber am Ende des Monats den entscheidenden Unterschied…

Führe ein Haushaltsbuch! Klingt kleinkariert, hilft aber wirklich beim Sparen. Hol Dir unsere kostenlose Haushaltsbuch-Vorlage

10 – Sparplan – wie Du Deine Weltreise finanzieren kannst

Du weisst nun, was Deine Reise kostet und wie Du sparen kann. Aber die alles entscheidende Frage ist noch offen – wie lange musst Du denn nun sparen, bis Du endlich loskannst?

Plane die Finanzen für die nächsten Monate. So weisst Du sofort, wann es losgehen kann und kannst prüfen, ob Du noch auf Kurs bist. Wir haben dafür einen Budget-/Sparplan erstellt. Das perfekte Tool, das wir Dir nicht vorenthalten wollen.

11 – Wir Du Ballast loswirst und Geld für Deine Reisekasse zusammenbekommst

Haushalt verkaufen für Weltreise

Nun ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, Keller und Schränke auszumisten. Trödeltrupp ahoi. Alles, was Du nicht mehr brauchst, kann Deine Reisekasse aufstocken. Skiausrüstung, Möbel und Haushaltsgegenstände suchen einen neuen Besitzer.

Wir haben unser letztes Hemd verkauft – und waren selbst überrascht, wieviel dabei rausgekommen ist. Na, gespannt? Neben unseren Einnahmen findest Du ein Fazit, auf welchen Plattformen wir die besten Verkaufserfolge hatten und unsere Verkaufstipps – wie Du gute Inserate schreibst und die Preise festlegst…

 

Weltreise planen Teil 3 – die Behörden und Verträge

So eine Weltreiseplanung besteht nicht nur aus coolen Sachen wie Routenplanung, Packliste erstellen und Ausrüstung kaufen. Leider warten auch nicht so coole Sachen wie Versicherungen und Behördengänge auf Dich. Aber keine falsche Panik – wir haben es ja auch geschafft. Und zeigen Dir natürlich wie.

12– weniger Verträge – mehr Geld

Wenn Du Dich abmeldest, wollen alle Verträge fristgerecht gekündigt werden. Aber auch wenn Du Dich nicht abmeldest, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, mal zu überprüfen, ob da vielleicht einige Kosten reduziert werden könnten.

Mache Dir eine Liste aller Verträge. Damit Du keinen vergisst, haben wir mal alle möglichen Verträge aufgelistet. Und wir sagen Dir, welche wir ausserordentlich kündigen konnten und warum.

13 – Weltreise Versicherungen – worauf Du nicht verzichten kannst

 

Welche Weltreise Versicherungen brauchst Du wirklich? Und über welche solltest Du sonst noch nachdenken? Wir haben uns vor der Weltreise durch den Versicherungs-Dschungel geschlagen und teilen in diesem Blogartikel all unsere Erfahrungen mit Dir. Mache es Dir einfach und hol Dir all unsere Tipps und Erfahrungen…

Und weil es die wichtigste ist, gibt es umfangreiche Tipps speziell zur Kranken- und Unfallversicherung. Und für die Schweizer unter Euch haben wir der Kündigung der Krankenkasse sowie deren Leistungen einen eigenen Artikel gewidmet…

Weitere Artikel zum Thema Versicherungen auf Weltreise

14 – Banken und Kreditkarten – wie Du ganz schön Kohle sparen kannst auf Deiner Reise

 

Auf einer Weltreise solltest Du mehr als nur eine Kreditkarte dabeihaben. Wieso? Das erfährst Du im Artikel. Die Jahresgebühren der Kreditkarten und die teils horrenden Auslandsgebühren gehen ganz schön ins Geld. Aber halt – das muss nicht sein. Wir teilen unsere Tipps, wie wir das komplett umgehen – und trotzdem unser Geld auf den sicheren Schweizer Banken lassen können.

Dazu gibt’s noch einen kleinen Tipp zu den Gebühren für Kontoinhaber ohne Wohnsitz und wie Du diese Kontogebühren von rund 20 CHF pro Monat umgehst.

15 – AHV, Pensionskasse und Co – was machst Du mit Deiner Altersvorsorge und wie Du Beitragslücken verhinderst

 

Jeder von uns hat zwei bis drei verschiedene Altersvorsorgen. Was passiert damit und worauf muss ich achten? Wir sagen Dir, wie Du Beitragslücken verhinderst und wo Du freiwillig einzahlen solltest. Deine Pensionskasse kannst Du nicht beim Arbeitgeber lassen, falls Du kündigst. Aber wohin damit? Und was sagt das Steueramt dazu?

Und wir berichten aus unserer eigenen Erfahrung, welche Probleme mit der Säule 3a entstehen können und wie wir dieses Dilemma gelöst haben – ohne grossen Verlust.

16 – Wann die Arbeitslosenversicherung nicht mehr zahlt

Steuern – der jährlich wiederkehrende Brief mit der vermutlich höchsten Rechnung des Jahres. Falls Du Dich abmeldest, fällt er weg. Cool, oder? Aber was heisst das für das Jahr, in dem Du Dich abmeldest? Und was passiert, wenn Du angemeldet bleibst?

Finde heraus, was Du für Deine Budgetplanung berücksichtigen musst. Und vergiss bloss nicht die Bundessteuern, denn die haben einen kleinen aber entscheidenden Haken…

17 – Steuern – was Du zahlen musst, wenn Du auf Weltreise gehst

Steuern – der jährlich wiederkehrende Brief mit der vermutlich höchsten Rechnung des Jahres. Falls Du Dich abmeldest, fällt er weg. Cool, oder? Aber was heisst das für das Jahr, in dem Du Dich abmeldest? Und was passiert, wenn Du angemeldet bleibst?

Finde heraus, was Du für Deine Budgetplanung berücksichtigen musst. Und vergiss bloss nicht die Bundessteuern, denn die haben einen kleinen aber entscheidenden Haken…

Weltreise planen Teil 4 – Backpacking vorbereiten, Denn Du bist schon fast weg

Du weisst nun, wie Deine Reise aussehen soll und was es kosten wird. Und die lästigen Behörden und Verträge hast Du nun auch geregelt. Also auf zu den coolsten Aufgaben Deiner Weltreise-Planung – machen wir Nägel mit Köpfen. Die ganzen Pläne wollen in die Tat umgesetzt werden.

Also Weltkarte schnappen, Kaffee kochen und los!

Und vergiss nicht, Deine Budgetplanung anzupassen.

 

18 – Weltreise Packliste – ich packe in meinen Rucksack…

Weltreise Packliste Backpacker - das kommt in den Rucksack

Was braucht man wirklich für eine Weltreise oder eine Backpacking-Reise? Wir gewähren Dir einen Blick in unsere Backpacks und sagen Dir, was wir in den ersten 6 Monaten aus dem Backpack geschmissen oder verloren haben.

Hol Dir jetzt die KOSTENLOSE Vorlage und erstelle Deine eigene Weltreise Packliste…

19 – Unsere Rucksäcke und Daypacks – warum wir uns genau für die entschieden haben

 

Dein Rucksack begleitet Dich um die ganze Welt. Und er will gut ausgesucht sein. Wieso Du ihn nicht im Internet bestellen und welche Fragen Du Dir vorab stellen solltest.

Hier unsere Erfahrungen: Welche Modelle standen zur Auswahl und kamen in die engere Wahl? Und für welchen haben wir uns schlussendlich entschieden? Was unsereKillerkriterien waren und wieso wir uns dann doch anders entschieden haben. Findest Du alles hier.

Und natürlich folgt zu gegebener Zeit ein ausführlicher Erfahrungsbericht zu unseren Rucksäcken. Dafür müssen wir aber erst mal Los und sie ausgiebig testen.

20 – Routenplan und Bucketlist – viele Wege führen nach Rom (oder wohin auch immer)

Vermutlich hast schon lange von Deiner Weltreise geträumt und Deine Bucketlist steht bereits. Aber es schadet nicht, sich doch nochmals hinzusetzen. Besonders bei einer kürzeren Weltreise will die Route geplant werden.

Was willst Du in einem Land sehen? Wohin geht es als nächstes? Wenn Du es grob aufskizzierst, dann hast Du auch eine logische Route und verhinderst unnötige Reisewege.

Und lies ganz viele Blogs und Erfahrungsberichte – Inspiration pur.

21 – Visa – wo du sie herbekommst und was Du beachten solltest

 

Welche Länder besuchst Du und welche Visa gibt es? Wie früh können Visa bestellt werden und was machst Du bei einer langen Reise? Und wie löst Du das Problem mit dem Weiterflugticket?

Suche Dir Deine Infos zusammen und prüfe, ob das überhaupt mit Deiner Route zusammenpasst. Schaffst Du all Deine Wunschziele in einem Land in der maximalen Aufenthaltsdauer, ohne dass Du durch das Land hetzt? Bestimmt wirst Du Deine Route nach diesem Punkt nochmals überarbeiten und optimieren.

Lies hier, wo Du die Infos bekommst und welche Möglichkeiten Du vor Ort hast, falls ein Land spontan zu Deiner Route hinzugefügt wird.

22 – RTW-Ticket oder One-way

 

Du hast bestimm schon von diesen Round-the-World-Tickets gehört. Aber lohnt sich so ein RTW-Ticket überhaupt oder sind einzelne one-way-Tickets doch günstiger? Unsere Entscheidung steht und die Flüge sind gebucht. Wofür wir uns entschieden haben, sei gespannt…

Du hast lange gewartet, eisern gespart und viel geplant. Tage, Wochen und Monate sind vergangen – und nun…nun ist es endlich soweit. DU GEHST AUF WELTREISE! Nun da bleibt uns nicht mehr viel mehr als Dir folgendes zu wünschen:

eine richtig coole, abenteuerliche Weltreise mit vielen tollen Erfahrungen

Der Blog wächst, und Du bist ein Teil von everonTravel. Falls Du Ergänzungen oder Verbesserungen hast, dann immer her damit. Poste alles in die Kommentare und hilf anderen Lesern bei ihren Vorbereitungen. Wir warten gespannt auf Deinen ersten Beitrag zum Blog.